Interview – Architektin für Altbausanierung und Denkmalschutz Maike Knauth über ihren Werdegang vom Angestelltenverhältnis zur Selbstständigkeit zur Unternehmerin

12. Oktober 2021

Maike spricht in dieser Podcast-Folge nicht nur über Mut sondern auch über ihre Herzensthemen Architektur, Altbausanierungen, Denkmalschutz und über ihre neue Karriere als Speakerin. Maike möchte Unternehmerinnen in der Zukunft dabei unterstützen, noch erfolgreicher zu werden.

Am 17.10.17 machte sich Maike mit ihrem Architekturbüro im Herzen vom Allgäu, in Kempten, selbstständig. Anfänglich kämpfte sie nicht nur um neue Kunden, sondern auch mit den vielen neuen Anforderungen eines eigenen Unternehmens.

Bereits 2019 machte sie ihre Zertifizierung zur Dekra geprüften Sachverständigen für Bauschäden und ist damit eine von sehr wenigen Frauen mit diesem stolzen Titel. Ihr Büro wächst kontinuierlich an und sie hat viele spannende und prestigeträchtige Aufträge. Maike ist als Unternehmerin und Architektin für Projekte im Bereich Umbau und Sanierungen im Allgäu etabliert.

Du erreichst Maike hier https://www.knautharchitektur.de und hier https://maikeknauth.com und hier https://www.linkedin.com/in/maike-knauth-7a5660206/

Nehmt an Maikes Unternehmerinnen-Tag teil!

Du willst wissen, wie du...

Weitere Artikel

„Architektinnen, Architekten und ihre Marken“ ist der Podcast mit und für Architekten, die aus der Vergleichbarkeit mit ihrer Konkurrenz herauskommen möchten.

Schaffe eine Marke, die deine Traumkunden anzieht

In unserem Newsletter erhältst du regelmäßig Mails, durch die du eine Marke aufbauen wirst, die unabhängig von Wettbewerben und Empfehlungen ist, sodass du planbares Einkommen erhältst.