Innenarchitektin Andrea Franke über den Segen der Positionierung und warum sie ihr Architekturbüro fast an den Nagel gehängt hätte

18. November 2021

Andrea Franke ist mit ihrem Architekturbüro seit Beginn der Corona-Krise von 1 auf 7 Mitarbeiter:innen gewachsen. Sie lebt ihre Werte im Architekturbüro vor und hat sich in den letzten Monaten wahnsinnig schnell entwickelt.

Wie Andrea Franke das geschafft hat und welche Steine auf diesem Weg lagen, erzählt sie in diesem Podcast.

Das Team von Innenarchitektur Federleicht freut sich darauf mit Dir die Leidenschaft für gutes Design zu teilen und gemeinsam Projekte zu entwickeln.

Andrea Franke ist es nicht nur beim eigenen Unternehmen wichtig, das Gesamtbild abzustimmen.

Du erreichst Andrea Franke hier https://www.innenarchitektur-federleicht.de oder hier https://www.linkedin.com/in/andrea-franke-2839a111b/ oder hier https://www.instagram.com/innenarchitektur_federleicht/

Spitzere Positionierung und ein extrem schnelles Wachstum klingen auch für deine Unternehmen interessant?

Vereinbare dir hier einen Termin für den Blick von außen: https://whytespace.de/termin

Du willst wissen, wie du...

Weitere Artikel

„Architektinnen, Architekten und ihre Marken“ ist der Podcast mit und für Architekten, die aus der Vergleichbarkeit mit ihrer Konkurrenz herauskommen möchten.

Schaffe eine Marke, die deine Traumkunden anzieht

In unserem Newsletter erhältst du regelmäßig Mails, durch die du eine Marke aufbauen wirst, die unabhängig von Wettbewerben und Empfehlungen ist, sodass du planbares Einkommen erhältst.